Aktuelles

Am Freitag, dem 20.04. und Sonnabend, dem 21.04.2012 waren wir auf der JAZZAHEAD in Bremen auf dem Messestand von GERMAN MARKET vertreten.
An der Stelle einen herzlichen Dank an die Organisatoren der Messe sowie alle Aussteller und Messebesucher mit denen wir eine intensive, gute Kommunikation hatten.
FOR FREE HANDS Live at JAZZFESTIVAL MALAGA – Foto de Javier Martínez
Aktuell:
FOR FREE HANDS ist diesjähriger Preisträger des vom Berliner Kultursenat ausgerichteten “Studiopreis Jazz”.
Auch das vergangene Jahr war für FOR FREE HANDS sehr erfolgreich: FFH konzertierte im August beim MuniJazz Festival und im November auf dem Jazzfestival MALAGA. Weiterhin war das Quartett im Oktober in Österreich auf Tournee mit Konzerten u.a. im PORGY & BESS in WIEN.
Live mp3 und Konzertkritiken finden Sie hier:
Der Berliner Videokünstler Goldosz zeichnete am 28.02.2012 mit 7 Kameras ein FFH Konzert im Jazzclub b-flat auf. Hier der erste Videoclip aus dieser Serie:

 

BalkaNova konzertierte im November 2011 beim Jazzfestival Malaga. Die sehr ausführliche und facettenreiche Konzertrezension finden Sie hier:

Das Trio nahm die Debüt CD auf, bei der Stoyan Yankoulov als Gast mitwirkt. Erscheinungstermin:

Oktober 2012.

die nächsten Berlin Konzerte:
KARPAROV & BRUNN
am 10.06.2012, 14 Uhr beim Kunstfest Pankow

www.kunstfest-pankow.de

FOR FREE HANDS

am 22.06.2012, in der EXIL Bar

Berlin-Kreuzberg, Dresdner Str. 9, 10999 Berlin,

Nähe U-Bahnhof Kottbusser Tor. Konzertbeginn 21:30 Uhr

For Free Hands – Live at Jazzinitiative Dinslaken 2011

Vladimir Karparov und Andreas Brunn veröffentlichen 2011 Ihre Debüt-CD “east side story” beim Label ITM.

East Side Story – itm 14129

cd-east-side-story-front.jpg

die aktuellen CD – Kritiken der Fachmagazine JAZZPODIUM und AKUSTIK Gitarre finden sie hier:

CD – Rezension HIFISTATEMENT von Hans-Jürgen Schaal

CD – Rezension JAZZDIMENSIONS von Michael Arens

Hier finden Sie unseren Kanal auf

youtube-icon.png

Wir sind auf Twitter, folgt unseren Tweets!

Follow AkustikArt on Twitter

Finde Andreas Brunn auf

facebookicon.jpg

BALKANOVA konzertierte gemeinsam mit STOYAN YANKOULOV beim BERLIN BALKAN SLAM – FESTIVAL am 22.04.2010

im PFEFFERBERG – HAUS 13

photo-02s.jpg

An beiden Tagen konzertierte Stoyan Yankoulov : einmal mit BalkaNova, einem Trio mit der in Berlin lebenden bulgarischen Sängerin Viktoria Lasaroff und am zweiten Tag mit einem neu formierten Festival-Quartett (Stoyan Yankoulovs (drums), Jonathan Robinson (bass), Vladimir Karparov (sax), Andreas Brunn (git) .

ANDREAS BRUNN

2009 veröffentlichte das Jazzpodium ein Porträt über Andreas Brunn. 2008 wurde Andreas Brunn als Stipendiat der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Berlin ausgewählt. Gegenstand des Stipendiums waren mehrere Studienaufenthalte in Finnland, die Zusammenarbeit mit der finnischen Sängerin Charlotta Hagfors und die Arbeit an neuen Kompositionen für sein Quartett

FOR FREE HANDS.

Wir möchten uns bei folgenden Photographen für die hervorragenden Fotos bedanken.

www.lisa-vanovitch.de

Jörg Möller

Justin Melchior

 

Comments are closed.